Yachtclub Leipzig e.V.
Yachtclub Leipzig e.V. 

Aktuelle Eindrücke vom Bau

Zum Vorhaben Molenbau am Dänholm Nord können wir einen großen Fortschritt feststellen. Es sind bereits alle neuen Larsenkästen gerammt.

Etwa die Hälfte der Larsenkästen sind verfüllt und haben den Betonkopf erhalten. Die Ausleger für den Verkehrssteg sind in diesem Zusammenhang auch montiert.

Die Dalben für den Ausweichliegeplatz der Berufsschiffahrt sind auch schon vorbereitet, sodaß die wellenbrechenden Schwimmstege des neuen Steg 6 einge-

schwommen werden können. Eine erfreuliche Neuerung ist, daß im Zuge dieses Projektes auch die Kranplattform neu aufgebaut wird und durch eine Spuntwand

gesichert wird. Man kann sagen, es geht vorwärts!

 

unser Heimathafen Stralsund Dänholm Nord

Der Yachtclub Leipzig e.V. ist Mitglied des Wassersportzentrums Dänholm-Nord in der Hansestadt Stralsund.

Hier verwalten wir 12 Wasserliegeplätze und 14 Hallenwinterplätze.

Dazu gibt es Möglichkeiten für Abstellplätze im Freilager.

 

 

Das umfangreiche Serviceangebot im Wassersportzentrum Dänholm-Nord ist über folgende Internetseite einsehbar:

 

www.wsz-ev.de

 

Es gibt auch einen wunderbaren Imbiss - sogar mit Terminplan

 

Smutje am Sund

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Yachtclub Leipzig e.V.