Yachtclub Leipzig e.V.
Yachtclub Leipzig e.V. 

Segeln 2020 – trotz Corona

Die Saison 2020 hat mit den verordneten Einschränkungen begonnen. In unserem Hafen Dänholm-Nord haben die Sportfreunde alle Möglichkeiten genutzt, um trotzdem zum üblichen Zeitpunkt die Saison beginnen zu lassen.

Wir hatten für dieses Jahr geplant, Richtung Westen zu segeln, soweit, wie es in 10 Tagen geht.

Als Vorbereitungen haben wir die Vorankündigungsprozedur für Dänemark per E-Mail eingereicht. Wir haben unmittelbar die freundliche Bestätigung aus Dänemark erhalten. Die Nutzung des Hafens in Gedser verlief ohne Probleme wie immer, nur das der Hafen fast leer war – schön für uns.

In allen anderen Häfen konnten wir einen gelassenen Umgang mit den Corona Auflagen feststellen, sodaß es keine besonderen Einschränkungen bei der Nutzung gab. Am Ende unseres Törns nahm die Zahl der Yachten zu, die mit uns unterwegs waren. Auffällig war es, daß offensichtlich viele Segler mit westlichen Heimathäfen in unser Segelrevier Rügen streben.

Ende Juni war ein Bilderbuchwetter für den Segelsport. Es war eine Freude an der Küste zu segeln.

Die Marina Grömitz

Marina Hohe Düne Warnemünde

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Yachtclub Leipzig e.V.